HI 5 with SCHLECKDRUFF - Frozen Drinks

10453310_710046459033227_6781449851067683159_n.jpg


Eines morgens in einer Berliner Wohnung sagt eine vom Vorabend restalkoholisierte Gestalt : "Ey Digga, hast Du Biereis?!" "Alter es gibt kein Biereis." sagt Alex und denkt sich - WIESO EIGENTLICH? Wäre doch voll witzig - sagt Felix. Eis von dem man "druff" ist? Schlecken und dann druff?
SCHLECKDRUFF.

Aus Spaß wurde Ernst. Aus Alex und Felix wurde ein Team. Aus der Idee vom Biereis wurde Gin-Tonic am Stiel. Frozen Drinks nennt sich das. Weil normale Drinks eben einfach nur halb so geil sind, wie Longdrinks zum Schlecken. Nix gegen das gute alte Capri Eis, aber wer würde sich nicht gerne auf einem Festival mit nem schönen Moscow Mule Eis abkühlen.
Alkohol aus der Eistruhe geht nur im Sommer? Pustekuchen. Gibt's was wunderbareres als einen kalten Longdrink in einem heißen Club zu schlecken und trotzdem keine Promille einbüßen zu müssen? Tja - seht ihr. Gibt's nämlich nicht. 

Wo kommen Euch die besten Ideen?
Alexander: Wenn man nicht danach fragt.
Felix: Wenn wir uns nicht daran erinnern.

Was kann der andere besser als Du?
Alexander: Theorie in die Praxis umsetzen.
Felix: Na, ich kann auf jeden Fall besser einparken - aber Alex hat mehr Plan von Finance.

Wie definierst Du Erfolg?
Alexander: Wenn man Spaß am erreichen seiner Ziele hat, davon leben kann und sich dabei nicht mit anderen vergleichen muss. 
Felix: Wenn ich mit dem, was mich glücklich macht Geld verdienen kann. 

Was wärst Du eigentlich gerne geworden?
Alexander: Irgendwas mit Sport oder so. Rennfahrer.
Felix: Oberministrant. (lacht) Na das ist der, der immer den Weihrauch wedeln durfte.

Welche Superkraft hättest Du gerne?
Alexander: Gezielt Sachen vergessen können - das wärs.
Felix: Fliegen. So ließe sich auch das Eis problemlos ausliefern.

Feierabenddrink?
Alexander: Gin and Tonic. Oder ne: Sake.
Felix: Mhhhh schön warm und aus der Flasche. 
Alexander: Ne mal im Ernst. Sake muss einfach ernst genommen werden.
Felix: Singapur Sling, wenns einen gibt.

Wenn Du ein Drink wärst, welcher wärst Du?
Alexander: Na Sake. Ist eben ein Liebhabergetränk.
Felix: Ginger Ale. Oder irgendwas mit Ginger - was gibt's da noch? Naja ich hab halt rote Haare.

McDonalds oder Burger King?
Beide: McDonalds und die Pommes von Burger King.

HAPPY SCHLECKING.