(Berlin) Solero-Cheesecake von Princess Cheesecake

Treffen sich ein Solero-Eis und ein Cheesecake und beschließen gemeinsame Sache zu machen. Beobachten kann man dieses Naturphänomen im Princess Cheesecake in Berlin. 

Jetzt mal im Ernst. Da fällt einem erstmal die Kinnlade runter, wenn man einen -zugegeben auch nicht ganz so harmlos aussehenden- Cheesecake verkostet und tatsächlich feststellt, dass der Kuchen nicht umsonst "It's not Solero - it's Passion" heißt. Ein Meisterwerk. Alle heimlichen Solero-Fans werden wissen, wovon ich spreche. 

Das kleine Törtchen, das unten zu sehen ist, war sowas von unfassbar göttlich, dass ich gleich noch ein Stück mit nach Hause nehmen musste. 

 

Die Zitronentarte erinnert mich an meine Kindertage und eine Zitronenrolle, dessen Geschmack ich nie vergessen werde. Der Solero-Cheesecake erinnert mich an heiße Sommer im Freibad. Was will man mehr? 

Das Schöne ist: Das kann jeder haben!

Tucholskystraße 37, Mo-So 10:00-19:00.

TIPP: Am Wochenende ist es EXTREM voll - also entweder den Kuchen to-go mitnehmen und zuhause genießen, sehr früh oder bevor der Laden schließt kommen. Unter der Woche ist es wesentlich entspannter - für alle, die keine Zeit im Büro absitzen müssen.

Wenn man dann immer noch nicht genug hat, kann man sich diese pornösen Kuchen auch bei jedem BREAKFAST MARKET und STREET FOOD THURSDAY zu Gemüte führen.